Kommentare 5

Metabolic Balance, Tag 10 nach Wiedereinstieg

Die Sonne ist da. Der erste Blick aus dem Fenster am Morgen und es ist klar, das sich die Wolken endlich halbwegs verzogen haben. Endlich wieder die warmen Strahlen auf dem Gesicht spüren, endlich spazieren gehen ohne nass zu werden und durch usselige Suppe zu stolpern – Vorfreude auf den Frühling.

Und dann der zweite Blick. Auf das Thermometer. -4 °C. Auf die Autoscheiben. Zugefroren. Die Nacht voller Regen und der hat zentimeterdick auf meinem Auto unterschrieben. Ein großartiger Start in den Tag, eine viertel Stunde kratzen und mit Fingern, die aufgrund mangelndem Gefühls nicht mehr zu meinem Körper zu gehören scheinen, in die Nacht fahren.

Ein Wechselbad der Gefühle, denn der Sonnenuntergang, der mich dann auf der Fahrt begleitet hat, hat für alles entschädigt. Endlich wieder den Himmel sehen!

 

Frühstück:

2 Eier

130 g Kohlrabi

 

Mittagessen:

Caprese ohne Grün mit Kräuteröl und Balsamico

85 g Mozarella

140 g Tomaten

2 Scheiben Roggenvollkornbrot mit Kräuteröl und Salz

1 Apfel

 

Abendessen:

Gambenschlacht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mahlzeit!

 

Sharing is caring!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Kommentare