Kommentare 2

#Smoothieliebe und Blendertest

Russell Hobbs Performance Pro

Vor wenigen Wochen wurde ich als eine von 100 Testern von Lecker Scout ausgewählt, um den neuen Russell Hobbs Performance Pro Standmixer aus Herz und Nieren, aus Smoothie und Creme zu testen. Da just am Tag der guten Nachricht mein alter Standmixer endgültig seinen Geist aufgegeben hat, war das natürlich umso großartiger. Nun darf ich ihn schon über zwei Wochen nutzen und tatsächlich vergeht kaum ein Tag, da er nicht im Einsatz ist.

Ich liebe Smoothies, ganz gleich ob gelb, rot oder grün und war nie so wirklich glücklich mit den Ergebnissen meines alten 400W Mixers, da hier zwar immer alles schön klein gehackt wurde, aber so eine richtige Smoothie-Konsistenz wollte sich nie wirklich einstellen. Schon gar nicht, wenn Grünzeug mit in den Drink gewandert ist.

Nun steht der Performance Pro in meiner Küche, hat mich übers Wochenende auch mit nach Belgien begleitet und mixt fast jeden Tag fröhlich Säfte, Smoothies oder zumindest Protein Shakes. Jetzt hab ich 600W mehr und selbst gefrorenes Gemüse ist eine Kleinigkeit. Trotz der Kraft und Wucht steht das Gerät sicher, aber wer nicht unbedingt seine Küche renovieren möchte, muss die Gummiummantelung des Deckels genau über den Behälter drücken.

 

Der Whiskeymixer mixt den Whiskey für den Whiskeymixer.
Für den Whiskeymixer mixt der Whiskeymixer den Whiskey.

Drinks klappen ganz wunderbar mit dem Performance Pro, auch Protein-Shakes sind weitaus cremiger und schaumiger. Aber die wahren Herausforderungen warten ja ganz woanders. Suppen, Dips, Cremes, Teige, Nussbutter und und und. Ich bin bei weitem noch nicht durch, mein geliebtes Hummus ist aber schon mal ausgezeichnet gelungen, auch wenn die Messer aufgrund von mangelnder Flüssigkeit nicht ohne zusätzliches Stopfen alles greifen konnten.

Für die Grillparty am Wochenende wurde der Wunsch nach Aioli geäußert, das dann auch seinen Test im Blender durchlaufen durchte. Und was soll ich sagen? Es war super lecker!

 

Russell Hobbs Performance Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

    • Denise sagt

      Hi Tanja,
      vielen Dank für den lieben Kommentar.
      Ja, die True Fruits Smoothies sind echt lecker, aber ich bin halt so ein „Verpackungs-Opfer“ – wenn ich eine schöne wiederverwendbare Flasche oder sonst was sehe, muss ich das kaufen, egal was drin ist. 😉

      Liebe Grüße
      Denise