Alle Artikel mit dem Schlagwort: Güemes

Tag 12: Wenn man die richtigen Prioritäten setzt

„Manchmal muss man in den Schuhen eines Freundes laufen, um kleinere Schritte machen zu können.“ Wir haben uns absichtlich keinen Wecker gestellt, wollten ausschlafen und vom üblichen Pilgertrubel aufwachen. Das war dann auch eine Einladung, endlich mal wieder mit Ohropax zu schlafen. Dummerweise stelle ich erst als ich im Bett liege fest, dass die Ohropax […]

Tag 11: Es tut nicht mehr so weh

Aus Angst, meinen Wecker nicht zu hören, schlafe ich ohne Ohropax ein und wache um 6 Uhr von der Baywatch-Melodie auf. Ich kann mich nicht direkt aufraffen, nach 15 Minuten schaffe ich es aber mich vom Hochbett zu bugsieren und wecke Klarina und Gert. Nach einem kurzen Pseudo-Frühstück, bestehend aus im Preis inbegriffenem Orangensaft, süßen […]