Alle Artikel mit dem Schlagwort: Santander

Tag 18: Der Weg ist noch nicht zu Ende

Nach einer wunderbar entspannten und durchschlafenen Nacht sind wir alle drei tatsächlich vor dem Notfall-Alarm erwacht, der für heute auf weitaus später als sonst gestellt war. Klarina und Gert wollten gerne mit mir frühstücken und dann nur eine kurze Etappe machen – die Verabschiedung war einfach wichtiger als alles andere. Lex, der uns am Vorabend […]

Tag 1: Der Camino beginnt

Nach einer für den aktuellen Gefühlsstatus erschreckend erholsamen und durchschlafenen Nacht erwacht das Pilger-Herzchen vor Freude hüpfend, so dass fast kein Espresso nötig ist, um den Körper auf den Tag vorzubereiten. Irgendwie habe ich gerade die Befürchtung, dass ich ganz schön viele Erinnerungen an Schmerzen und Camino-Wehwehchen vergessen habe – es ist ausschließlich die Vorfreude […]