Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vorfreude

Countdown Camino 2011

Heute in einer Woche sind wir schon auf der Autobahn Richtung West-Frankreich, um André wieder zu sehen und die erste Etappe unseres Caminos anzutreten. Zwei Tage in Angers und Umgebung und dann geht es endlich los. Wieder Menschen mit Rucksäcken und verstaubten Schuhen sehen. Wieder gelben Pfeilen, Muscheln und ‚CaSi‘ folgen.

T Minus 25

Heute in 25 Tagen geht’s endlich los. Weniger als ein Monat, ich freu mich so. Ich habe zwar gestern schon mit ein bißchen Zeit in die Planung für den nächsten Urlaub gestartet (werde mich evtl. mal an nem ‚Camino‘ im Mittelamerika versuchen 🙂 ), doch erst mal steht der hier an.

Countdown

So lange ist’s noch hin, bis uns unser Weg am 11. Juni ins Franzenland führt. Die vier multilingualen Gefährten werden dann am 13. Juni nach St. Jean Pied de Port aufbrechen, schön die Küste entlang und durch die Maut-Stationen Frankreichs hindurch und einen letzten, nicht-erschöpften Abend im Pilgerdörfchen verbringen.

Und es geht schon wieder los…

Ziemlich genau drei Monate bin ich nun erst aus Spanien zurück, muss dabei zugeben, dass ich bis heute mit Herz und Seele nicht wirklich angekommen bin. Ich träume in der Nacht von Momenten auf dem Camino, von den Menschen, die ich dort kennenlernen durfte, stelle mir teilweise ganze Wegstrecken mit unscheinbaren Kleinigkeiten vor und habe […]